Qualifizierungsprogramm Systems Engineering

Hier Angebot auswählen und buchen
Nachhaltige Befähigung verschiedener Zielgruppen

Sie etablieren Systems Engineering in Ihren Projekten und möchten den unterschiedlichen involvierten Stakeholdern das richtige Know-how vermitteln, damit sie ihre Rollen ausfüllen und die neuen Arbeitsweisen mitgestalten können? Sie sind auf der Suche nach einer spezifischen und nachhaltigen Lösung anstatt Trainings von der Stange? Hierfür bieten wir ein auf Sie abgestimmtes Qualifizierungsprogramm an.

Paket S-L

UNITY begleitet Transformationsprozesse in der R&D unter anderem mit maßgeschneiderten Qualifizierungsprogrammen. Diese basieren auf einer Analyse der Zielgruppen und dem Ausmaß an Veränderungen im Produktentwicklungsprozess und in der Organisation.

Wir konzipieren und realisieren zielgruppenorientierte und unternehmensspezifische Formate zur Sensibilisierung, Motivation, Befähigung und Begleitung. Bei Bedarf übernehmen wir die Organisation der Trainings oder koordinieren dies mit Unternehmensakademien oder dem Personalbereich. Zusätzlich führen wir Trainingsformate durch oder trainieren unternehmensinterne Trainer, die das Wissen im Unternehmen multiplizieren. 

Klären Sie mit uns Möglichkeiten und Rahmenbedingungen eines maßgeschneiderten Qualifizierungsprogramms!

Ihre Ansprechpartner Qualifizierungsprogramm Systems Engineering

Dr.-Ing. Daniel Steffen

Partner, Head of R&D & Systems Engineering

Paderborn, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Michael Franzkowiak

Senior Manager

Paderborn, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Dr.-Ing. Tobias Wigger

Senior Manager

Paderborn, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Anna Lena Wortmann

Manager

Paderborn, Deutschland
Kontakt aufnehmen