Digital Accelerator – Aufbau einer Shared Service Unit

Verkürzung der Zeit bis zum Erfolg digitaler Produkte & des Digital ROI

  • Produktportfolio von mehr als 30 Produkten in 3 Geschäftsbereichen, die einer kommerziellen Optimierung bedürfen
  • Unsicherheit über die grundlegende strategische Rolle des digitalen Geschäfts und der organisatorischen Fähigkeiten offengelegt
  • Gemeinsam mit dem Transformation Office wurde der organisatorische Kern für eine zukünftige Shared-Service-Organisation entwickelt, um den Erfolg digitaler Produkte zu beschleunigen, einschließlich:
  • Bewertung, Aufbau und Management von Fähigkeiten
  • Steuerungsmechanismen für das digitale Portfolio
  • Organisatorische Struktur und Governance-Modell
  • Business Case, Szenarien und Umsetzungsfahrplan

Gewissheit über organisatorische Fähigkeitslücken

Konsistenter Mechanismus zur Steuerung des Portfolios

Nutzenversprechen und Business Case für Shared Service Unit

“Normalerweise kommen Beratungsunternehmen mit einer vordefinierten Lösung zu uns. UNITY hat das nicht getan. Wir haben vom ersten Tag an eine vertrauensvolle Beziehung zu einem Team von über 10 Mitarbeitern aufgebaut. Wir fühlten uns nicht als Lieferant und Kunde, sondern als ein Team, das auf ein gemeinsames Ziel hinarbeitet und greifbare, umsetzbare Ergebnisse erzielt. UNITYs Spezialgebiet ist definitiv die Umsetzung von Transformationstheorien in die Praxis – mit Energie, Begeisterung und ROI-Effekt!”

Jérémie Eblé

Leiter des Life Science DiCE (Digital Center of Excellence)

Merck Gruppe

Ihr Ansprechpartner

Dr. Michael Herbst

Partner, Geschäftsfeldleiter

Köln, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Patrick Wassel

Principal

Hamburg, Deutschland
Kontakt aufnehmen