Dem starken Wachstum Rechnung tragen

UNITY ernennt fünf neue Partner

Die Managementberatung UNITY hat ihren Partnerkreis um gleich fünf neue Partner erweitert und trägt damit ihrem starken Wachstum Rechnung. Meik Eusterholz, Jörg Greitemeyer, Katharina Pierschalik, Dennis Schmidt und Viviane Zimmermann tragen bei UNITY eine große Verantwortung und leisten einen wesentlichen Beitrag zum starken Wachstum des Beratungsunternehmens. Die Partner übernehmen gemeinsam mit dem Vorstand von UNITY die strategische Führung und Weiterentwicklung des Unternehmens.

Meik Eusterholz hat in den vergangenen Jahren das Geschäftsfeld Healthcare massiv ausgebaut. Als Digitalisierungsexperte ist er in der Klinikbranche deutschlandweit anerkannt und vernetzt. Mit seinem Team führt er die Krankenhäuser in das digitale Zeitalter und gestaltet so die Kliniklandschaft der Zukunft. Jörg Greitemeyer übernimmt dieselbe Aufgabe in der Automobilbranche. Als Senior Geschäftsfeldleiter Automotive trägt er die Themen der Zukunft – vom Digitalen Zwilling bis hin zu Systems Engineering – vor allem in die Entwicklungsbereiche der deutschen Automobilhersteller. Katharina Pierschalik und Viviane Zimmermann betreuen als Geschäftsfeldleiterinnen seit Jahren erfolgreich Großunternehmen aus der Industrie auf ihrem Weg der Digitalen Transformation. Während Katharina Pierschalik hier vor allem in Nordrhein-Westfalen aktiv ist, übernimmt Viviane Zimmermann die Aufgabe vornehmlich in Süddeutschland. Dennis Schmidt hat als Senior Teamleiter durch Personalrecruiting und -entwicklung die UNITY-Standorte Hamburg und Berlin enorm vorangebracht. Auch diese Kompetenzen sind für das weitere Wachstum von UNITY von zentraler Bedeutung.

„Die Ernennung zum Partner ist eine Art Ritterschlag durch den Vorstand und die Partnerrunde, mit dem Ziel, diese Schlüsselpersonen zu binden und ihnen auf unserem weiteren Wachstumspfad noch mehr Verantwortung zu übertragen. Wir freuen uns sehr über die kompetente Verstärkung im Partnerkreis und insbesondere darüber, dass wir nun insgesamt drei Partnerinnen an Bord haben.“, erklärt Dr.-Ing. Frank Thielemann, Vorstand bei UNITY.

Im Bild zu sehen (v.l.n.r.): Übernehmen Verantwortung als Partner bei UNITY: Meik Eusterholz, Jörg Greitemeyer, Katharina Pierschalik, Dennis Schmidt, Viviane Zimmermann