Gemeinsam auf der Überholspur

UNITY fördert Gemeinschaft und Sport

Sport fördert die Gesundheit und hält uns fit, daher unterstützen wir insbesondere die sportlichen Aktivitäten unserer UNITIES! An allen UNITY-Standorten treten unsere Läufer bei verschiedenen Läufen an – vielleicht haben Sie das UNITY-Trikot schon einmal in Action gesehen? Auch das jährliche Azubisegeln und das gemeinsame Skifahren vieler UNITIES sind ganz besondere Highlights, auf die sich das Team freut.

  • B2Run

    Beim B2Run in Hamburg erlebten einige der Hamburger UNITIES bei super Wetter ein unvergessliches Lauferlebnis! Nebenbei spendete UNITY dabei sogar noch für jeden Läufer an die DKMS, um Leben zu retten.

  • UNITY-Azubisegeln

    Jedes Jahr brechen unsere Azubis für eine ereignisreiche Woche zur Segeltour auf, um sich auch abteilungsübergreifend kennenzulernen. Zuletzt ging es auf das Ijsselmeer.
     

  • Skifahren im KWT

    Das UNITY-Skifahren ist immer wieder eine Riesengaudi! Mit UNITIES, Alumni & Friends geht es nach Österreich zum Ski- und Snowboardfahren, Schneewandern und natürlich Après-Ski feiern.

  • Osterlauf Paderborn

    Der Paderborner Osterlauf – Heimspiel für UNITY! Aufgeteilt in 5, 10 oder 21km Routen kommen jährlich zahlreiche UNITIES mit einem Lächeln ins Ziel gelaufen.

  • Altstadtlauf Köln

    Hitze, Schweiß und 8 UNITIES, die sich dem Altstadtlauf in Köln gestellt haben! Die Strecke führte idyllisch durch die Altstadt und am Rhein entlang – neben dem sportlichen Ziel stand der gute Zweck im Vordergrund: Für jeden Läufer haben wir 20 Euro an die Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V. gespendet.

  • Frankfurter Firmenlauf

    50.000 Läufer von rund 2.000 Unternehmen bestritten im Sommer wieder den berühmten J.P. Morgan Lauf in Frankfurt. Das ließen sich auch die Kollegen unserer Frankfurter Niederlassung nicht nehmen und liefen die 5,6km quer durch die Frankfurter Innenstadt für einen guten Zweck!

  • RunTerra Race

    Beim sogenannten Runterra Race, dem Run mit den meisten Hindernissen Deutschlands, mussten unsere UNITIES etwa 50 Hindernisse überwinden – vom Schlamm über Rohre, durch Flüsse, über Reifenstapel, durch die Schlammrutsche in den Container, über Wände, Stickleitern, Sandsäcke, Fässer,.. und zu guter Letzt die Halfpipe hoch. All das konnte sie nicht aufhalten und am Ende wurde das Ganze mit einer Medaille belohnt.

  • Berliner Firmenlauf

    Gemeinsam mit der Next Data Service AG, einem Partnerunternehmen aus der UNITY Innovation Alliance, nahmen unsere UNITIES die Beine in die Hand und bestritten den IKK BB Berliner Firmenlauf quer durch Tiergarten und Mitte. Alle Einnahmen des Laufs wurden an Ärzte ohne Grenzen e.V. gespendet!