1,5°C-konform agieren & neue Marktpotenziale generieren

Eine Win-Win-Win-Situation für Sie, Ihre Kunden und die Umwelt

Experten kontaktieren

Sustainability

Sustainability

High Level Sustainability war gestern – integrieren Sie Sustainability in Ihre Kernaktivitäten und steigern Sie den ökonomischen Wert Ihres Unternehmens

Sie möchten Nachhaltigkeit konsequent vorantreiben und zugleich neue Marktchancen erschließen? Ihr Ziel ist es, innerhalb der planetaren Belastungsgrenzen die Resilienz Ihrer Wertschöpfungskette zu gewährleisten? Dann lassen Sie uns jetzt handeln!

Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern entwickeln wir zukunftsorientierte ESG-Zielbilder und Strategien, die den 1,5°C-Pfad berücksichtigen. Wir befähigen unsere Kunden, eigenständig Sustainability und Circular Economy-Aspekte in ihre Kerngeschäftsprozesse zu integrieren. Dazu erarbeiten wir gemeinsam mess- und berichtbare Leistungskennzahlen für ein ambitioniertes Nachhaltigkeitscontrolling, unter Berücksichtigung der aktuellen und zukünftigen regulatorischen Anforderungen. Um mit der Geschwindigkeit im Marktumfeld mithalten zu können, legen wir den Fokus zu Beginn oftmals auf interne Unternehmensaktivitäten (z.B. Scope 1 und 2 Emissionen oder die Verankerung von zirkulären Aspekten in die Kernaktivitäten). Anschließend nehmen wir die externen Aktivitäten und damit die gesamte Wertschöpfungskette in den Blick, um den Ressourcenverbrauch und die Emissionen wirksam zu reduzieren. Mit unterschiedlichen Fast Track-Formaten reduzieren wir gemeinsam mit Ihnen vermeidbare Emissionen und steigern Ihre Sustainability Performance.

Die Sustainability Initiativen tragen im Kern zum ökonomischen Wert des Unternehmens bei. Sie steigern die Resilienz E2E, für das Unternehmen und im Wertschöpfungssystem.

Unsere Kompetenzen im Bereich Sustainability

Consulting Services für Sustainability

Ihre Transformation in eine enkelfähige Zukunft

Ihre Herausforderungen:

  • Klare Positionierung und Befähigung im Bereich Nachhaltigkeit, um Veränderungen einzuleiten, die Nachhaltigkeitstransformation zu gestalten und Handlungsfelder im Unternehmen zu verankern

UNITY-Lösungsansatz:

  • Analyse Ihres Geschäftsmodells und des Status Quo in Bezug auf Nachhaltigkeitsaktivitäten anhand führender Frameworks
  • Entwicklung von Vision und Zielen unter Berücksichtigung Ihrer Prioritäten und unternehmensspezifischer Szenarien; Ableitung klarer Maßnahmen im stringenten Umsetzungsplan
  • Erarbeitung von Governance-Konzepten und Kommunikationsstrategien für eine langfristig erfolgreiche Transformation

Mehr erfahren

Gestalten Sie mit uns zirkuläre Ressourcenkreisläufe

Ihre Herausforderungen:

  • Ihr Wachstum hängt stark vom Verbrauch natürlicher Ressourcen ab und die Resilienz Ihrer Lieferkette ist langfristig nicht gewährleistet
  • Sie möchten das Thema CE intrinsisch oder strukturiert durch Vorschriften und Anforderungen in Ihrer Wertschöpfungskette angehen

UNITY-Lösungsansatz:

  • Identifikation zirkulärer Potenziale entlang der Wertschöpfungskette, des Produktlebenszyklus und im Geschäftsmodell
  • Entwicklung und Umsetzung eines Circular Economy-Maßnahmenplans unter Berücksichtigung von in- und externen Einflussfaktoren
  • Transformation der Organisation durch Entwicklung unterstützender Strukturen, Prozesse und Methoden (Change Management-Formate)

Mehr erfahren

IT-Infrastruktur in Unternehmen nachhaltig aufstellen

Ihre Herausforderungen:

  • Unklarheiten über das Themenfeld GreenIT
  • Fehlende Strategie und Handlungsmaßnahmen im Umgang mit nachhaltiger IT
  • Anforderungen anderer Business Units bei der Unterstützung bei Nachhaltigkeitsprojekten

UNITY-Lösungsansatz:

  • Fokussierter Workshop zum definieren des Themenfeldes GreenIT
  • Aus der Geschäftsstrategie und den Anforderungen abgeleitete GreenIT Strategie
  • Klare und priorisierter Maßnahmenkatalog und Umsetzungsroadmap der abgestimmten Maßnahmen

Mehr erfahren

Wasserstoffwirtschaft als Befähiger einer CO2-neutralen Zukunft

Um in der Nähe des 1.5 Grad-Pfades zu bleiben, braucht es insbesondere die Integration erneuerbarer Energien, die Reduktion der Treibhausgasemissionen sowie die Diversifizierung von Energiequellen. Dabei kann Wasserstoff in einem künftigen Energiesystem eine Kernrolle einnehmen. Dieser bietet hervorragende Möglichkeiten, verschiedene Sektoren zu koppeln und somit übergreifend in Industrieanwendungen, Mobilitätsfragen und der Energiewirtschaft positive Effekte auf die Klimabilanz herzustellen.

Um ihr Unternehmen in diesem komplexen Umfeld richtig zu positionieren und alle damit verbundenen Herausforderungen zu meistern unterstützen Sie unsere Experten gerne von der Strategie bis zur Umsetzung konkreter Implementierungsvorhaben.

Mehr erfahren

Angebot anfragen & Sustainability in Ihre Prozesse integrieren

Ideation Workshop
Future Business
1-2 Tages-Workshop

UNITY Fast Track Format zur Identifikation und Priorisierung von Schwerpunktthemen im Rahmen eines ausgewählten Kontextes.

Mehr erfahren
Boostcamp
Future Business
4-5 Tages-Boostcamp

UNITY Fast Track Format zur initialen Entwicklung und Validierung von Prototypen.

Mehr erfahren
Hackathon Programm
Future Business
2-3 Monate

UNITY Fast Track Format zur Konkretisierung von Prototypen und Entwicklung eines Maßnahmenplans zur Pilotierung priorisierter Prototypen.

Mehr erfahren
Green IT Kickstart Workshop
IT Transformation
1-Tages Workshop

Soziale Verantwortung & staatliche Vorgaben der Nachhaltigkeit erhöhen den Druck auf Unternehmen. Erfahren Sie, wie Sie diese erfüllen können.

Mehr erfahren

Projektstorys Sustainability

  • Operationalisierung eines Service- Geschäftsmodells
  • Umsetzungsplan für mehr Nachhaltigkeit
  • Ausgezeichnetes Nachhaltigkeitsprojekt
  • Szenarien zur Zukunft des Marinegeschäfts
  • Zukunftsbilder und Ideenentwicklung für den Energiesektor
  • Corporate Sustainability @ Pfannenberg
  • Nachhaltigkeitsstrategie & Governance
  • Green Customer

Insights zum Thema Sustainability

Ansprechpartner Sustainability

Lars Holländer

Head of Sustainability & Circular Economy

Stuttgart, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Maximilian Straube

Senior Manager

Hamburg, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Dr.-Ing. Frank Thielemann

Mitglied des Vorstands

Paderborn, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Dr. Michael Herbst

Partner, Geschäftsfeldleiter

Köln, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Katharina Pierschalik

Partnerin, Geschäftsfeldleiterin

Paderborn, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Manuel Kumle

Geschäftsfeldleiter

Stuttgart, Deutschland
Kontakt aufnehmen