Steigern Sie die Effizienz Ihrer Wertschöpfungskette mit Operational Excellence!

Schlanke und effiziente Prozesse sind Voraussetzung für Industrie 4.0!

Kontakt aufnehmen

Operational Excellence in der Produktion

Hoher Kostendruck, Lieferkettenstörungen sowie immer höhere Anforderungen an die Nachhaltigkeit sind nur ein paar der Herausforderungen, vor denen produzierende Unternehmen aktuell stehen. Operative Exzellenz bringt hier einen Wettbewerbsvorteil, da sie die Kosten senkt, die Erlöskraft steigert und die Resilienz der Produktion erhöht. Nur wenn die Prozesse beherrscht werden, kann ein Unternehmen sich schnell an veränderte Rahmenbedingungen anpassen.

Wir unterstützen Sie dabei, operative Exzellenz in ihren Prozessen, vom Auftragseingang bis zur termintreuen Lieferung des Produkts, zu erreichen. Dabei verbinden wir klassische Methoden des Lean Managements und der Prozessentwicklung mit innovativen Lösungen der Digitalisierung, Automatisierung und Organisationsentwicklung so, dass Ihre Produktion dauerhaft fit für die Zukunft aufgestellt wird.

Unsere Consulting Services für Operational Excellence in der Produktion

Kosten- und Qualitätsvorteile durch exzellente Prozesse

Ihre Herausforderungen

  • Nicht synchronisierte Prozesse behindern einen effizienten Betrieb
  • Viele Systembrüche führen zu Mehrarbeit und Abstimmungen
  • Hohe Volatilität auf Lieferanten- und Kundenseite, die mit bestehenden Prozessen nicht abgebildet werden kann

UNITY-Lösungsansatz:

  • Ganzheitliche Optimierung der Unternehmensprozesse in der Auftragsabwicklung – von der Bestellung bis zur Auslieferung
  • Einbringen von Best Practice-Lösungen aus diversen Branchen
  • Starke Fokussierung auf die Wirkung auf Kosten und Erträge
  • Standardisierte Prozessaufnahme in ADO-OMEGA
Steigerung von Flexibilität, Qualität und Effizienz durch ganzheitliche Verbesserung des Produktionssystems

Ihre Herausforderungen:

  • Verdeckte Verschwendung in den Prozessen
  • Fehlende Transparenz auf dem Shopfloor
  • Kein stringenter Materialfluss und viel manuelles Handling
  • Hohe Herstellkosten und geringe Liefertermintreue

UNITY-Lösungsansatz:

  • Etablierung ganzheitlicher Produktionssysteme
  • Simulative Dimensionierung des Produktionssystems
  • Konsequente Anwendung standardisierter Methoden
  • Hoher Fokus auf Führungskräfte-Ausbildung
Stets am optimalen Betriebspunkt durch faktenbasierte Führung am Ort der Wertschöpfung

Ihre Herausforderungen:

  • Ziele sind nicht konkret definiert, Leistung wird nicht gemessen.
  • Leistungsabweichungen werden zu spät erkannt.
  • Definierte Standards werden in der Praxis nicht gelebt.
  • Probleme werden nicht aktiv identifiziert und proaktiv gelöst.

UNITY-Lösungsansatz:

  • Befähigung der Führungskräfte und der Mitarbeiter durch strukturierte Lean Leadership-Programme
  • Entwicklung und Implementierung von Kennzahlensystemen
  • Implementierung gelebter KVP und Regelkreise
  • Integration von digitalen Lösungen für das Shopfloor Management
Verbindung von wirtschaftlichen Prozessen und attraktiven Arbeitsbedingungen für eine starke Mitarbeiterbindung

Ihre Herausforderungen:

  • Ineffiziente Organisation mit vielen Abstimmungen
  • Starre Organisation vs. volatile Auftragssituation
  • Probleme, Fachkräfte zu finden und zu halten
  • Neue Anforderungen, wie Nachhaltigkeit, nicht verankert

UNITY-Lösungsansatz:

  • Planung eines wirtschaftlichen Produktionssystems hinsichtlich Produktionsprinzipien, Schichtsystemen, Job-Beschreibungen etc.
  • Integration flexibler und wirtschaftlicher Organisationsmodelle
  • Qualifizierung der Mitarbeiter für einen breiten & flexiblen Einsatz
  • Gestaltung attraktiver Arbeitsplätze in allen Bereichen 
Kosten- und Qualitätsvorteile durch Optimierung Ihrer Logistikprozesse

Ihre Herausforderungen:

  • Aktuelle Performance nicht direkt einsehbar und bewertbar
  • Prozesse nicht end-2-end-standardisiert und -synchronisiert
  • Unnötige Kosten durch Vielzahl manueller Tätigkeiten

UNITY-Lösungsansatz:

  • Transparenz und datengetriebene Prozesssteuerung durch konsequentes Shopfloor Management und den Einsatz von BI-Lösungen
  • Integration von Best Practice-Logistikprozessen
  • Automatisierung operativer und administrativer Prozesse, z.B. durch Implementierung von Fördertechnik, Workflows und RPA

Unser Vorgehen

Transparenz schaffen

Analysemethoden

  • Wertstromanalyse
  • Multimomentaufnahme
  • Schichtbegleitung
  • Ishikawa Workshop
  • Prozessanalyse
  • Reifegrad-Check
  • Ursachen-Wirkungsportfolio
  • Datenauswertung
  • Prozesskostenrechnung
  • 5x Warum
  • Benchmarking
  • Process Mining

Sichtbarkeit und Informationen

  • Andon
  • BI-Tools
  • Digitale Shopfloorboards
  • BigData und Analytics
  • Prozesstransparenz
  • Gemba Walks
Standards sicherstellen

Prozesse

  • Standard-Prozesse
  • Prozessüberwachung
  • Audits
  • 5S
  • Digitale Werkerführung
  • Poka Yoke

Führung & Kultur

  • Führung mit Zielen
  • Shopfloor-Management
  • Kurze Regelkreise
  • Mitarbeiterbefähigung
  • Quali-Matrix
  • KVP Kultur

Qualität

  • 8D Report
  • Jidoka
  • SixSigma
  • Werkerselbstkontrolle
  • CAQ
  • Rückverfolgbarkeit
Wertschöpfung optimieren

Schlanke Produktion & Logistik

  • Pull-Prinzip
  • Layout und Materialfluss
  • Wertanalyse
  • Lean Logistics
  • Outsourcing
  • Zentralisierung
  • Nivellierung
  • Schnelles Rüstem
  • Logistisches Sortiment

Automatisierung

  • Prozessautomatisierung
  • Robotic und Cobots
  • Low Cost Autmoation

Industrie 4.0

  • Digitale Auftragsabwicklung
  • Echt-Zeit und Vernetzung
  • Smart Maintenance
  • Cloud-Betrieb
  • Neue Technologien
  • Wandelbarkeit

Projektstorys Efficient Value Creation

  • Zusammenlegung von zwei Werkstätten
  • Quick-Check OPEX @ Waldemar Link
  • Logistikkonzept Standort Nänikon
  • Standardisierung des Verpackungsmaterials
  • Fundierte Planungsgrundlagen für alle Geschäftseinheiten
  • Innovatives Näh- und Assistenzsystem
  • Lean Management Coaching für neue Fabrik
  • Steigerung von Effizienz und Durchlaufzeit

Ihre Ansprechpartner für Operational Excellence in der Produktion

Thorben Kerkenberg

Head of Smart Factory & Operational Excellence

Hamburg, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Julian Gerg

Geschäftsfeldleiter

München, Deutschland
Kontakt aufnehmen

René Szepanski

Geschäftsfeldleiter

Paderborn, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Ove Thomsen

Geschäftsfeldleiter

Hamburg, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Michael Wolf

Partner, Geschäftsfeldleiter

Hamburg, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Kai Bätge

Senior Manager

Hamburg, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Thomas Ulrich

Partner

Paderborn, Deutschland
Kontakt aufnehmen