Erfolgreich transformieren

Motivieren und befähigen Sie Ihre Mitarbeiter mithilfe unseres Academy-Ansatzes und bringen Sie die Mitarbeiterbedürfnisse mit Ihren Unternehmenszielen in Einklang!

Experten kontaktieren

Enablement und Academy

Enablement und Academy

Strategisches Kompetenzmanagement

Qualifizierte Mitarbeiter entscheiden über den Erfolg eines Unternehmens. Verstärkt wird diese Tatsache durch den fortschreitenden demografischen Wandel, den wachsenden Fachkräftemangel und die ständige Veränderung benötigter Kompetenzen. Mit der steigenden Bedeutung von qualifizierten Mitarbeitern wachsen auch die Anforderungen an die zielgerichtete Mitarbeiterentwicklung. Dies betrifft vor allem den Befähigungsprozess, die Schulungskonzepte, Lernformate und -inhalte. 

Um dieser steigenden Komplexität gerecht zu werden, bieten wir Ihnen ein ganzheitliches Befähigungskonzept. Der strukturierte Academy-Ansatz von UNITY gliedert sich im Detail in die folgenden drei Schritte:

Analysieren und Verstehen

Schaffen eines Verständnisses für die Herausforderungen der Zukunft. Analyse heutiger und zukünftiger Aufgaben und Ableiten notwendiger Kompetenzen

Sensibilisieren und Motivieren

Sensibilisieren der Mitarbeiter für die Notwendigkeit der Veränderung. Motivation zur persönlichen Entwicklung durch die Verfolgung gemeinsamer Ziele.

Befähigen und Begleiten

Befähigen zum Meistern der Herausforderungen des digitalen Wandels. Begleiten der erfolgreichen Umsetzung in der täglichen Arbeit.

Unser Academy-Ansatz vereint dabei die Mitarbeiterbedürfnisse mit den Unternehmenszielen. Er wird in durchgängigen Learner Journeys umgesetzt und multimedial in den Alltag Ihrer Mitarbeiter integriert – vom Top Management über die mittlere Führungsebene bis hin zu den operativen und administrativen Mitarbeitern.

So können Sie den strategischen Aufbau von Kompetenzen in Ihrem Unternehmen zielgerichtet gestalten und proaktiv steuern. Sie können entscheiden, an welchem Punkt entlang des Ansatzes Sie mit uns einsteigen wollen.

Das darüber etablierte strategische Kompetenzmanagement ist das Bindeglied zwischen dem Business und der Personalentwicklung im HR. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen in der Entwicklung ganzheitlicher Befähigungsprogramme in Kombination mit tiefgehendem Industrieverständnis. Gemeinsam mit Ihnen bauen wir die Fähigkeiten in Ihrem Unternehmen bedarfsorientiert aus, sodass Ihre Wertschöpfung positiv beeinflusst und nachhaltig gesichert wird.

Strategisches Kompetenzmanagement & Befähigung

Consulting Services für Enablement und Academy

Antizipieren Sie schon oder reagieren Sie noch?

Herausforderungen des Kunden:

  • Fehlende Kompetenzen zur Erreichung strategischer Ziele
  • Reaktiver Handlungsmodus und Verantwortungsdiffusion zwischen Mitarbeiter, Führungskraft und HR
  • Starre, intransparente und wenig flexible Befähigungsprozesse

UNITY-Lösungsansatz:

  • Transparenz über den Status Quo relevanter Kompetenzen
  • Aus den Strategien abgeleitete Kompetenzbedarfe zur Erreichung der strategischen Ziele
  • Schlanke Prozesse und klare Verantwortlichkeiten im Kontext Kompetenzmanagement, Befähigung und Recruiting
Nur technisch sauber implementiert reicht nicht aus!

Herausforderungen des Kunden:

  • IT-Einführungen führen zu komplexen Transformationsbedarfen, welche durch eine rein technische Betrachtung nicht gelöst werden können
  • Implikationen auf Ebene der Kultur, Führung und Kompetenzen
  • Akzeptanzprobleme durch nicht befähigte Mitarbeiter

UNITY-Lösungsansatz:

  • Ganzheitliche Betrachtung von IT-Einführungsprojekten insbesondere vor dem Hintergrund der Implikationen auf die Ressource Mensch
  • Frühzeitige Integration der Mitarbeiter in den Veränderungsprozess
  • Bedarfsorientierte Befähigung von der Sensibilisierung bis zur Begleitung in der Anwendung des Erlernten

Mehr erfahren

Am Bedarf vorbei befähigen, ist teuer und ineffizient!

Herausforderungen des Kunden:

  • Hohe Weiterbildungskosten, aber wenig Wirksamkeit
  • Nicht erkannte Befähigungsbedarfe und frustrierte Mitarbeiter, die in Bereichen befähigt werden, die nicht zu ihrem Stellenprofil passen
  • Fehlende Sensibilität von Führungskräften, Kompetenzbedarfe frühzeitig zu identifizieren und zu kommunizieren

UNITY-Lösungsansatz:

  • Best-Practice-Methoden und -Prozesse zur pragmatischen und zielgruppenspezifischen Analyse von Befähigungsbedarfen
  • Sensibilisierung und Befähigung der Führungskräfte
  • Erarbeitung eines bedarfsorientierten Weiterbildungsportfolios
Weniger Gießkanne, mehr zielgruppenspezifisch!

Herausforderungen des Kunden: 

  • Fragmentiertes Weiterbildungsportfolio
  • Fehlende Übersetzung von Kompetenzbedarfen in zielgruppenspezifische Lernziele und konkrete Trainingsformate
  • Keine mittel- und langfristigen Lernpfade (Learner Journeys) innerhalb eines Rollenprofils

UNITY-Lösungsansatz:

  • Vom Motivieren und Sensibilisieren übers Befähigen bis zum Begleiten
  • Entwicklung ganzheitlicher Lernpfade abgeleitet aus den Anforderungen der jeweiligen Rolle
  • Harmonisierung von Unternehmenszielen und Kompetenzbedarfen
Die richtige Architektur zum nachhaltigen Erfolg!

Herausforderungen des Kunden:

  • Fehlende Geschwindigkeit im Aufbau konkreter Kompetenzen
  • Verantwortungsdiffusion zwischen Führungskraft, HR und Mitarbeiter im Kontext Befähigung
  • Starre und unflexible Prozesse von der Ermittlung des Bedarfs bis zur Umsetzung konkreter Trainingsformate

UNITY-Lösungsansatz:

  • Identifikation der Ursachen für fehlende Geschwindigkeit, Flexibilität und damit Wirksamkeit in der Befähigung
  • Erarbeitung einer Zielarchitektur aus Prozessen, Governance-Strukturen und Target Operating Model
  • Operationalisierung der Zielarchitektur mit relevanten Stakeholdern

 

Vereinbaren Sie direkt einen Termin mit unseren Experten

Je nach Thema stellen wir für Sie das richtige Expertenteam zusammen. Wählen Sie Ihren Wunschtermin aus unserem Kalender aus und tauschen Sie sich telefonisch oder über Microsoft Teams zu Ihrem Anliegen ganz unverbindlich mit unseren Experten aus. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Termin buchen

Ausgewählte Projektstorys Enablement und Academy

  • Strategisches Kompetenzradar bei DB Systel

    Zukunftsforschung trifft auf strategisches HR Management

    • Zusammenführung von Strategic Foresight (Zukunftsforschung) und HR Management
    • Entwicklung des ‚Kompetenzradars‘ als Grundlage für strategische Unternehmensentscheidungen und das HR Management
    • Beschreibung und Analyse relevanter Kompetenzfelder hinsichtlich Bedarf, Angebot und deren Einflussfaktoren

    Mehr erfahren

  • Händler Academy bei BMW Motorrad

    Konzeption eines Weiterbildungsprogramms für die globale Händlerorganisation 

    • Erarbeitung einer Strategie für das globale Weiterbildungsprogramm
    • Definition eines modularen Leistungsangebots inkl. Beschreibung der dazugehörigen Maßnahmen
    • Darstellung möglicher Szenarien und Bewertung der Umsetzbarkeit in Zusammenarbeit mit den Pilotmärkten

    Mehr erfahren

  • S/4HANA Befähigung bei Melitta

    Aufbau einer Akademie zur Befähigung inkl. eines umfassenden Change Managements

    • Aufbau einer Akademie und Entwicklung von Persona-Profilen, Lernpfaden und Schulungsformaten
    • Durchführung von Trainings entlang der entwickelten Lernpfade
    • Konzeption und Ausführung untersch. Kommunikations- und Change-Aktivitäten zur Ansprache verschiedener Zielgruppen
  • Konzeption und Inbetriebnahme eines digitalen Campus
  • Aufbau der innogy CyberRange-e
  • Training zur agilen Produktentwicklung
  • Systems Engineering Trainingsprogramm
  • Strategische Konzeption eines Innovation Classrooms
  • Aufbau von Innovation-Front-End und Open Innovation Strukturen
  • Durchführung von Open Innovation Ideen-Kampagnen
  • Projektmanagement-Training
  • Digital Academy
  • Strategieumsetzung, Prozessmanagement und Führungskräftetraining
  • Sicherheit und Klarheit in der digitalen Transformation
  • Die „Zukunft der Arbeit“
  • BMW Motorrad "University"
  • IT-Strategie und Transformationsprogramm

UNITYmove

Ansprechpartner für alle externen Academy Aktivitäten

Seit dem 01.07.2021 haben wir die UNITYmove Training und Coaching als Teil der UNITY Innovation Alliance ausgegründet. Ziel ist es unsere externen  Academy Aktivitäten (insbesondere Schulungen mit dem Fokus Persönlichkeitsentwicklung) in Richtung Kunde zu professionalisieren und auszuweiten. Die UNITYmove gestaltet darüber hinaus mit uns auch weiterhin die internen Persönlichkeitsschulungen.

Mehr erfahren

Insights zum Thema Enablement und Academy

Ihre Ansprechpartner zum Thema Enablement und Academy

Arne Sierk

Head of Business Transformation & Enablement

Hamburg, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Dr. Michael Herbst

Partner, Geschäftsfeldleiter

Köln, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Magnus Meier

Partner, Geschäftsfeldleiter

München/Stuttgart, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Dennis R. Schmidt

Partner, Senior Teamleiter

Hamburg, Deutschland
Kontakt aufnehmen