Stellen Sie Ihre Produkt- und Serviceentwicklung zukunftssicher auf

Digital R&D

Digitalisierung der Produktentwicklung

UNITY begleitet seine Kunden seit jeher mit Expertise und Erfahrung dabei, ihre Produktentstehung state-of-the-art zu gestalten. Eines der großen Zukunftsthemen in diesem Bereich lautet Industrial Metaverse. Dabei handelt es sich um eine virtuelle Arbeitsumgebung, in der das Produkt oder komplexe Szenarien, z.B. bestehend aus Produkt und Produktionsumgebung, als Digitaler Zwilling frühzeitig virtuell erfahrbar und simulierbar werden.

UNITY unterstützt seine Kunden dabei, die Welt des Industrial Metaverse zu erschließen. Gemeinsam erarbeiten wir die notwendigen Voraussetzungen – von Themen wie der IT-Bebauung bis hin zur Etablierung notwendiger R&D-Fähigkeiten. Dabei setzen wir auch auf unsere umfassende Expertise und Erfahrung in den Bereichen Digitaler Zwilling, Systems Engineering (SE) und Product Lifecycle Management (PLM):

So befähigen wir unsere Kunden bei der Ausgestaltung Digitaler Zwillinge. Sie bieten die Möglichkeit, die Entwicklung, Produktion und Wartung von Produkten in einer virtuellen Umgebung zu simulieren und zu optimieren. Operative Daten aus dem Betrieb können gesammelt und für neue Geschäftsmodelle genutzt werden. 

Systems Engineering hat sich in vielen Branchen als integrative Methodik für den Entwurf, die Entwicklung und das Management komplexer Systeme bewährt. Hierüber kann das Industrial Metaverse noch stärker modellbasiert und datentechnisch integriert gestaltet werden. 

Darüber hinaus sorgen wir im Sinne des Product Lifecycle Managements dafür, dass alle produktbezogenen Daten und Informationen entlang eines End-to-end-Prozesses – von der Idee bis zur nachhaltigen Weiterverwendung des Produkts – über einen unternehmensweiten PLM-Backbone und Data Spaces dem kompletten Ecosystem zur Verfügung stehen.

Wir helfen Ihnen den richtigen Einstieg zu finden: Identifikation der werthaltigsten Use Cases für Ihr Unternehmen, schnelle Umsetzung von MVPs im Netzwerk mit Partnern und kontinuierlicher Ausbau der Fähigkeiten. So schonen Sie Ihre Ressourcen und erzielen belastbare Ergebnisse.

Consulting Services für Digital R&D

Fit für die Produkte der Zukunft

Die etablierten Geschäftsmodelle vieler Unternehmen stehen vor einem Wandel zu Produkt- und Service-Kombinationen: Aus der Produktentwicklung wird eine Systementwicklung. Es gilt, den Lebenszyklus einer kundenorientierten Leistung zu planen, den Business Case abzusichern und sie gemeinsam mit Partnern zu realisieren. Die Vernetzung und die Beherrschung der neuen Schnittstellen sind große Herausforderungen für etablierte Prozesse und Organisationen. Eine enge Zusammenarbeit von Teams in den Bereichen Entwicklung, Design, Produktion, Service und Marketing ist nötig, um innovative und wettbewerbsfähige Produkte für die Zukunft zu schaffen.

Mehr erfahren

Der Enabler des Geschäfts von morgen

Mit einer 360 Grad Sicht auf Produkte, Prozesse, Organisation und IT führen wir Ihre PLM-Projekte zum Erfolg. Unsere anbieterneutrale Rolle garantiert Ihnen Unabhängigkeit und Objektivität. Auf Basis Ihrer Unternehmensstrategie und -ziele stellen wir Ihr Product Lifecycle Management erfolgreich für die Zukunft auf. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir Ihre PLM-Strategie, bewerten Ihre PLM-Systeme, unterstützen Sie bei der PLM-Systemauswahl und -einführung und qualifizieren Ihr PLM-Team. Darüber hinaus beraten wir Sie zu weiterführenden Themen wie digitale Geschäftsmodelle und zum Digitalen Zwilling in der Entwicklung, der Produktion und in der Betriebsphase.

Mehr erfahren

Das virtuelle Abbild der Realität

Digital Twins sind virtuelle Darstellungen physischer Systeme. Sie ermöglichen es den Unternehmen, Daten und Erkenntnisse über den gesamten Lebenszyklus zu nutzen, um die Effizienz, Qualität und Zuverlässigkeit ihrer Produkte und Prozesse zu optimieren. UNITY sieht hierbei drei Hauptanwendungsbereiche für Digital Twins. Jetzt mehr erfahren!

Mehr erfahren

Projektstorys Digital R&D

  • Entwicklung von Zukunfsszenarien
  • Prozessanalyse zur ganzheitlichen Betrachtung des DMU-Equipmentprozesses
  • Erfolgreiche Technologiestrategie schafft Komfort im Kabinenbereich
  • Stufenplan für die Etablierung eines durchgängigen Systems Engineering
  • Einheitlich definierter Produktentwicklungsprozess
  • Systems Engineering Quick Check
  • Systems Engineering Zertifizierungsschulung
  • Innovatives Näh- und Assistenzsystem
  • Systems Engineering Training & Coaching
  • Systems Engineering Trainingsprogramm
  • Effizienzsteigerung in Entwicklungsprojekten
  • Reduzierte Projektlaufzeiten durch Neuaufstellung der R&D
  • Produkte und R&D Organisation zukunftsrobust aufgestellt
  • Systems Engineering Zertifizierungstraining
  • Weltweite PDM-Systemablösung
  • Externes Projektmanagement und Coaching für PLM-Einführung

Insights zum Thema Digital R&D

Ihre Ansprechpartner für Digital R&D

Dr.-Ing. Jens Standke

Principal, Head of PLM & Digital Twin

Köln, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Dr.-Ing. Daniel Steffen

Partner, Head of R&D & Systems Engineering

Paderborn, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Philipp Wibbing

Partner, Geschäftsfeldleiter

Paderborn, Deutschland
Kontakt aufnehmen zum Speaker Profil