Weitere Branchen

Wir transferieren unsere Erfahrungen aus den Kernbranchen erfolgreich auch auf andere Branchen.

Neben unseren Kernbranchen, wie Automotive oder Pharma und Chemie, bieten wir unsere Beratungsleistungen in vielen weiteren unterschiedlichen Branchen an. Dies gelingt, indem wir unsere Erfahrungen aus den Kernbranchen auf andere Branchen erfolgreich transferieren. Seit 1995 haben wir mehr als 1.000 Kundenprojekte zum Erfolg geführt. Dabei waren wir unter anderem in folgenden Branchen aktiv:

  • Konsumgüter und Handel
  • Verkehr und Logistik
  • Elektroindustrie
  • Heizung und Sanitär
  • Gummi und Kunststoffindustrie
  • IT und Telekommunikation
  • Banken und Versicherungen

Projektstorys

  • KI-Szenarien: Future High-Tech Mobility
  • Konzept für die Medizinstrategie der SLK-Kliniken
  • Bewerbungen Spitalliste Kanton Zürich 2023
  • Bewerbung Spitalliste Kanton Aargau 2024
  • Strategisches Betriebs- und Flächenkonzept 2040
  • Erarbeitung Grob-Betriebskonzept für Mehrstandort-Pflegezentrum
  • Entwicklung Logistikkonzept
  • Konzipierung und Umsetzungsvorbereitung innovative OP-Logistik
  • Sicherstellung effizienter OP-Betrieb im Neubau
  • Master Plan of Action MRO 4.0
  • AVOR@RAF
  • Fabrikplanung und Industrialisierung
  • Tool zur Planung des Materialbedarfs
  • Analyse und Prozessoptimierung im OP-Bereich
  • Simulative Absicherung des interdisziplinären Ambulatoriums
  • Logistik-Simulation Neubauprojekt AGNES
  • Validierung Abteilungsprozesse Neubau
  • Entwicklung zukunftsorientiertes Logistikkonzept
  • Aufbau eines Produktionssystems
  • Definierte Soll-Prozesse für die Inbetriebnahme
  • Steigerung des Digital ROI
  • Konsolidierungszentrum Ressourcenplanung
  • Grundriss Erweiterung MTU Zhuhai
  • Einführung und Implementierung eines neuen PLM-Systems
  • Repair Capability Ram-up Management
  • Effiziente SAP-Einführung
  • Agiles Projektmanagement für die Entwicklung von Einzelhandelsplattformen
  • Anlagenplanung und Implementierung
  • Logistische Planung und Durchführung
  • Digitale Referenzarchitektur MRO
  • Initiales Aufsetzen des Innovationsmanagements
  • ASPICE konforme Prozesse und Tools für Fahrzeug-Softwareentwicklung
  • Smart City Datenplattform
  • Begleitung der Digitalen Transformation
  • Definition SCM-IT-Architektur
  • Simulation der Wirkung von CombiSets im OP
  • Ideation Kampagne: Flughafen der Zukunft
  • Corporate Sustainability @ Pfannenberg
  • Optimierung Lieferzeiten & Senkung Prozesskosten
  • Fähigkeitsorientierte Gestaltung der Arbeitsplätze und wertschöpfender Mitarbeitereinsatz
  • Das Ecoquartier Porte de Hollerich in Luxembourg
  • Künftige Notfallversorgung am Universitätsspital Zürich
  • Smart City-Strategie für die Stadt Troisdorf
  • Die lebenswerte Digitale Stadt – Padeborns Puls schläg Digital
  • Verbesserung der digitalen Infrastruktur
  • Business Transformation & PMO für Standardisierung der Supportprozesse
  • Reduktion unnötiger Performance-Ziele
  • Zielbild und Use Cases für die Digitale Transformation
  • Neuausrichtung des Marktangangs
  • Langfristig die Versorgungssicherheit
  • Prozessorientierte Steigerung der Unternehmenseffizienz
  • Neues Preismodell für Ersatzteilgeschäft
  • Industrielle Neuausrichtung der Instandhaltung
  • Digitale Klinikplanung
  • Optimierung des innerbetrieblichen Patiententransports
  • Strategische F&E-Fokussierung
  • Sales Innovation
  • Geschäftsmodellentwicklung
  • Optimierung der Dienstplanung
  • Erzielung von Skaleneffekten
  • Beratung im Rahmen des Krankenhauszukunftsgesetzes
  • Ressourceneffizienz mittels Fallwagensystem
  • Optimierung OP-Layout Neubau Spital Uster
  • Modellbasierte Optimierung des Personaleinsatzes
  • Externes Projektmanagement und Coaching für PLM-Einführung
  • Strategie & Roadmap Qualität 2025
  • Erstellung der OZG-Digitalisierungsstrategie​
  • Prozessoptimierung im OP-Bereich
  • Ideation Camp bei Olympus Europa SE & Co. KG
  • Abgesicherte und geplante Inbetriebnahme
  • Entwicklung eines Produktionskonzeptes
  • Entwicklung von weltweiter Supply Chain
  • Grundlage für zukunftsorientiertes Innovationsmanagement
  • Entwicklung von Roadmap 2020
  • Vernetzte Innovations- und Entwicklungsorganisation
  • Diversity, Equity & Inclusion Strategie
  • OP-Simulation zur Sicherung der Inbetriebnahme
  • Erarbeitung eines OP-Logistikkonzepts
  • Digital Academy
  • Smart Systems Engineering
  • Standortübergreifendes Organisationskonzept
  • VR DigitalCheck
  • Strategische Konzeption eines Innovation Classrooms
  • Technology Process Boostcamp
  • Einsparung von Zeit und Kosten während der Bauphase
  • Kundenerlebnis für die Markenwelt
  • Systems Engineering Trainingsprogramm
  • Zukunftsbilder und Ideenentwicklung für den Energiesektor
  • Weiterentwicklung eines B2C-Plattform-Geschäftsmodells für B2B-Partner
  • Verbessertes agiles Zusammenarbeitsmodell
  • Aufbau der innogy CyberRange-e
  • Konzeption und Inbetriebnahme eines digitalen Campus
  • Intelligente OP-Planung
  • Gesundheit 4.0 für Südtirol
  • Einheitlich definierter Produktentwicklungsprozess
  • Innovatives Näh- und Assistenzsystem
  • Über den Stadionbesuch hinaus vernetzt
  • Zukunftssichere Logistikplanung
  • Steigerung von Effizienz und Durchlaufzeit
  • Projektmanagement für Services Carve Out
  • Prozess- und Ergebnisoptimierung (PREROP)
  • Implementierung Digital@Covestro
  • Innovationsprozess- und Portfolio-Management-Optimierung
  • Steigerung der Nutzungseffizienz um 15% durch prozessuale und räumliche Optimierung
  • Implementierung einer konzernweiten Digital Governance
  • Automatisierung der Logistik
  • Systems Engineering Quick Check
  • Klare Methodik im Planungsprozess
  • Umsetzungsplan für mehr Nachhaltigkeit
  • Mit SCM-Expertise die Versorgungssicherheit erhöhen
  • KI im Luftraum-Management – Quantitative Geschäftsmodellbewertung
  • Konzipierung der Inbound-, Inner-Plant- und Outbound-Logistik
  • Ressourcenplanung
  • Betriebskonzept Transportdienst
  • Kultureller Change als Vehikel für die Digitale Transformation in der Verwaltung
  • Intersektorale Vernetzung im Gesundheitswesen
  • Konkrete Use Cases und relevante Technologien identifizieren
  • Digitale Relationship Strategy
  • Mehrwerte für Kunden und Unternehmen
  • IT-Einführung
  • Abteilungsübergreifende Entwicklung einer Geschäftsfeldstrategie
  • Kunden im Fokus durch kundenorientierte Kennzahlen
  • Klare Rollen und Verantwortlichkeiten der IT und OT
  • Portfolio Management Prozess & Tools
  • Implementierung von Portfolio Management Fähigkeiten
  • Entwicklungsmanagement
  • Konzeperstellung einer digitalen Prozessplattform
  • Stufenplan für die Etablierung eines durchgängigen Systems Engineering
  • Strategie und urbane Datenplattform
  • Digitale Agenda – Beratung im Umfeld zur Digitalen Strategie
  • Erweiterung des Produktdatenmanagement
  • Projektmanagement für die KHZG-Anträge
  • Erfolgreiche Technologiestrategie schafft Komfort im Kabinenbereich
  • Prozessanalyse zur ganzheitlichen Betrachtung des DMU-Equipmentprozesses
  • Entwicklung von Zukunfsszenarien

Consulting Services

Ansprechpartner

Stephan Bille

Mitglied des Vorstands

Stuttgart, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Christoph Plass

Mitglied des Vorstands

Paderborn, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Tomas Pfänder

Mitglied des Vorstands

Paderborn, Deutschland
Kontakt aufnehmen

Dr.-Ing. Frank Thielemann

Mitglied des Vorstands

Paderborn, Deutschland
Kontakt aufnehmen